Sechs Tage Paris und Normandie                                   28.06.2018-03.06.2018

Der Garten>Gartenreisen

Sechs Tage Paris, das heißt sechs Tage eine Stadt in Ihrer Vielfalt erleben, die Sie zu Fuß, mit der Métro und mit dem Bus erkunden, wobei Sie ein durchgehend geführtes Programm von morgens bis in den späten Abend erwartet, das niemanden in dieser großen Stadt auf sich allein gestellt lässt.

 

Diese Reise wird Sie an einem Tag auch in den idyllischen Ort Honfleur in der Normandie führen. Das Seebad Deauville, das Nizza des Nordens, steht ebenso auf dem Programm wie ein kurzer Spaziergang durch die Altstadt von Rouen. Für die Freunde der Gärten werden wir den Garten des Malers Claude Monet in Giverny besuchen. Für die Freunde der Museen ist ein Besuch des Louis-Vuitton-Museums oder des Centre Pompidou vorgesehen.
Frankreich ist aber auch das Land der kulinarischen Höhepunkte. Sie werden in einem festlichen Saal des „Le Train Bleu“ speisen, einem Restaurant aus der Zeit der Belle Epoque im alten Bahnhof „Gare de Lyon“. An einem weiteren Abend ist der Tisch für Sie im historischen Fleisch-Restaurant „Le Louchebem“ im ehemaligen Hallenviertel von Paris zum Essen gedeckt, in Rouen werden wir im
ältesten Gasthaus Frankreichs zu Abend essen.

Reisepreis: 830,-€ pro Person im Doppelzimmer D/WC / 890,-€ im Einzelzimmer D/WC 

Frankreich Juni 2018-1.Seite.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]
Leistungen.pdf
PDF-Dokument [502.3 KB]
Anmeldung Frankreich 2018 (2).doc
Microsoft Word-Dokument [18.0 KB]

Imprssionen unserer Reise im Juni 2016

Anmeldung erfolgt  beim jeweiligem Veranstalter . Ich freue mich Sie bei den Reisen begleiten zu dürfen. Die Teilnehmer werden in der Regel in Paderborn abgeholt.

Diese Seite befindet sich im Aufbau !!!